Phytochemie


Phytochemie
Phy|to|che|mie 〈[-çe-] f.; -; unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das sich mit der Zusammensetzung von Pflanzen u. mit den bei ihnen auftretenden chem. Vorgängen befasst [<grch. phyton „Pflanze“ + Chemie]

* * *

Phy|to|che|mie [ phyt- u. Chemie] Syn.: Pflanzenchemie: Teilbereich der Biochemie, der sich mit den Pflanzeninhaltsstoffen beschäftigt.

* * *

Phytochemie,
 
Pflanzenchemie, Teilbereich der Biochemie, der sich mit Isolierung, Untersuchung und Konstitutionsaufklärung der Pflanzenstoffe befasst.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phytochemie — (griech.), soviel wie Pflanzenchemie, s. Pflanzenmorphologie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Phytochemie — Die Pflanzenchemie im naturwissenschaftlichen Sinn ist ein Teilbereich der Biochemie bzw. der Botanik, der sich mit der Erforschung der chemischen Inhaltsstoffe der Pflanzen befasst. Als solcher ist die Pflanzenchemie auch unter dem Begriff… …   Deutsch Wikipedia

  • Phytochemie — Phy|to|che|mie 〈[ çe ] f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das sich mit der Zusammensetzung von Pflanzen u. mit den bei ihnen auftretenden chem. Vorgängen befasst …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Phytochemie — Phy|to|che|mie die; : Teilbereich der ↑Biochemie, der sich mit ↑Isolierung, Untersuchung u. Bestimmung der Pflanzenstoffe befasst …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tovaria — pendula Systematik Kerneudikotyledonen Rosiden Eurosiden II …   Deutsch Wikipedia

  • Tovariaceae — Tovaria Tovaria pendula Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Actinidiaceae — Strahlengriffelgewächse Kiwi Blüte (Actinidia deliciosa) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikei …   Deutsch Wikipedia

  • Nectouxia — formosa Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) Ordnung: Nachtschattenartige …   Deutsch Wikipedia

  • Besen-Radmelde — (Bassia scoparia) Systematik Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales) Familie: Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Rochleder — (* 15. Mai 1819 in Wien; † 5. November 1874 ebenda) war ein österreichischer Chemiker. Friedrich Rochleder, Lithographie von Adolf Dauthage, 1853 Er war von seinem Vater, dem Apotheker Anton Rochleder, zum Pharmazeuten bestimmt, worin er keine… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.